Rundum versorgt mit allen Versicherungen
Persönliche Beratung bei jedem Anliegen
Optimale Absicherung im Schadensfall

Beiträge zu Reiter und Reitbeteiligungen

Was ist eine Reiterunfallversicherung?

Eine Reiterunfallversicherung schützt einen Reiter, wenn die Freude am Reiten schlagartig zu einem bedrohlichen Risiko wird. In der Reiterunfallversicherung sind alle körperlichen Schäden versichert, welche der Reiter durch einen Unfall erleidet.

Auch absichern

Reiterunfallversicherung vs. normale Unfallversicherung

Eine private Unfallversicherung ist die Ergänzung zu der gesetzlichen Unfallversicherung, welche lediglich auf dem Weg zu Arbeit, während der Arbeit und auf dem direkten Heimweg den Versicherungsschutz bietet. Da jedoch 70% der Unfälle in der Freizeit geschehen, sollte man sich zusätzlich absichern.

Auch absichern

Reitbeteiligung: pro und contra

Es gibt immer mehr Pferde und Ponys, die nicht ausschließlich von einem Reiter, sondern auch noch von einer oder mehreren Reitbeteiligungen geritten werden. Dafür gibt es mehrere Gründe...

Auch absichern

Rechtliche Probleme rund um die Reitbeteiligung

Der Reitsport ist eine Sportart mit einem hohen Unfallrisiko. Oft kommen bei einem Unfall nicht nur der Reiter selbst, sondern auch andere Personen oder Sachen zu Schaden.

Auch absichern

Die Reitbeteiligung in der Pferdehaftpflichtversicherung

Eine Pferdehaftpflichtversicherung sollte in jedem Fall abgeschlossen werden, wenn sich der Pferdehalter gegen Millionenschäden absichern möchte. Sehr wichtig ist hier auch das Risiko der Reitbeteiligungen, auf das wir im folgenden Text detailliert eingehen möchten. 

Auch absichern

Reitbeteiligung: Regressansprüche der Krankenkassen

Kommt eine Reitbeteiligung zu Schaden, dann kann das teuer werden. Lebenslange Verdienstausfälle und Krankenhauskosten können den Pferdehalter ruinieren. Daher ist es wichtig, sich mit den Regressansprüchen der Krankenkassen auszukennen und die passende Pferdehaftpflicht abzuschließen.

Auch absichern

Reitbeteiligungsvertrag:Vorteile, Inhalte und Musterbeispiel

Das eigene geliebte Pferd mit einer weiteren Person teilen? Das fällt den meisten Haltern nicht leicht. Doch eine sogenannte Reitbeteiligung stellt für beide Seiten eine Win-win-Situation dar! Damit es beim Umgang mit dem Pferd nicht zu Unstimmigkeiten kommt, bietet sich ein Vertrag für die Reitbeteiligung an.

Auch absichern
Rufen Sie uns an033762 / 188800MO - DO 09 - 18 UHRFR 09 - 15 UHR
Mailen Sie unsinfo@pferd-versichert.deWir antworten innerhalb von 48h.
SCHREIBEN SIE UNS BEI WHATSAPP0152 - 03 56 88 61MO - FR 09 - 18 UHRFR 09 - 15 UHR