Persönlich beratenRundum versorgtOptimale Absicherung

Reitlehrerhaftpflichtversicherung inkl. Schulpferde

Konditionen im Überblick
  • Bis zu 2 eigene Schulpferde mitversichert! Inkl. privates Reitrisiko
  • Erteilung von Reitunterricht in Theorie und Praxis, kein Trainerschein erforderlich!
  • Aufsichtsführung über Reitschüler
  • Leitung und/oder Beaufsichtigung von Ausritten im Rahmen des Reitunterrichts
  • Leitung und/oder Beaufsichtigung von Reitprüfungen
  • Verwendung von Übungsgeräten zu Unterrichtszwecken
  • Schäden aus dem Bereiten von Pferden versicherbar
  • Therapeutisches Reiten ist mitversichert
ab 21,39 € mtl.

Reitlehrerhaftpflicht

inkl. 2 Schulpferde beitragsfrei mitversichert

Nur bei uns gibt es die Reitlehrerhaftpflicht inkl. 2 Schulpferden gratis. Das bedeutet, dass die Schulpferdehaftpflicht für diese beiden Pferde beitragsfrei in der Reitlehrerhaftpflichtversicherung enthalten ist. Weitere Pferde können natürlich eingeschlossen werden.

Wer Reitunterricht erteilt, der benötigt eine Reitlehrerhaftpflichtversicherung. Verursachen Sie als Reitlehrer im Reitunterricht, bei der Voltigierausbildung, bei Ausritten, bei Prüfungen oder bei der Aufsicht über Minderjährige fahrlässig einen Schaden, haften Sie persönlich. Hierbei ist es nicht relevant, ob Sie dafür ein Entgelt erhalten oder nicht. 

Wenn noch weitere Risiken abgesichert werden sollen, z. B. Pensionspferde, dann empfehlen wir Ihnen unser Reiterhofkonzept

Alle Konditionen im Detail

Wer ist versichert in der Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Versichert ist in dieser Reitlehrerhaftpflicht der Reitlehrer, Bereiter oder Hippotherapeut der im Versicherungsschein genannt ist.  Zusätzlich sind bis zu 2 eigene Pferde, die zu Schulzwecken eingesetzt werden, mitversichert. Versicherungsschutz besteht hierbei für das private und gewerbliche Reitrisiko.


Was ist versichert in der Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Versichert sind die Schäden, die aus folgenden Sachverhalten resultieren:

  • die Erteilung von Reitunterricht in Theorie und Praxis
  • die Aufsichtsführung über Reitschüler
  • die Leitung und/oder Beaufsichtigung von Ausritten im Rahmen des Reitunterrichts
  • die Leitung und/oder Beaufsichtigung von Reitprüfungen
  • die Durchführung von Veranstaltungen und Ausflügen und aus dem damit verbundenen Aufenthalt in Herbergen
  • die Verwendung von Übungsgeräten zu Unterrichtszwecken.
  • Schäden durch die Schulpferde (2 eigene Schulpferde sind beitragsfrei in der Reitlehrerhaftpflicht mitversichert)
Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Schadenbeispiele in der Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Ein Schaden kann sehr schnell entstehen:

  • Reiter oder Pferd nimmt Schaden durch ein falsches Kommando
  • die Auswahl eines für einen Reitschüler nicht geeigneten Pferdes
  • das Fehlen einer Sicherheitsreitkappe, sofern der Reitschüler sich Kopfverletzungen zuzieht.

Versicherungssummen und Laufzeiten der Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Die Versicherungssummen betragen pauschal 3 Millionen Euro für Personen- und Sachschäden sowie 300.000 Euro für Vermögensschäden.

Die Laufzeit beträgt 5 Jahre. Der Vertrag kann jedoch gekündigt werden,  wenn die Beiträge erhöht werden oder ein Schadensfall reguliert wurde.

Eine Erhöhung der Versicherungssumme auf 5 Millionen Euro möglich.


Wenn die Tätigkeit des Reitlehrers aufgegeben wird, so beenden wir nach Kenntnisnahme den Vertra der Reitlehrerhaftpflicht natürlich unabhängig von den Laufzeiten.

Versicherer der Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Versicherer dieser Reitlehrerhaftpflichtversicherung ist die Gothaer Versicherung.

Ausschlüsse der Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Schäden am Berittpferd sind nur versichert, wenn diese zusätzlich beantragt werden. Bitte nehmen Sie bei Interesse Kontakt mit uns auf.

Besonderheiten der Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht

Die Reitlehrer- und Bereiterhaftpflicht beinhaltet ebenso Versicherungsschutz für das Nutzen von 2 eigenen Pferden zu Schulzwecken. Wenn mehr als 2 eigene Schulpferde genutzt werden, so können wir diese kostengünstig in der Schulpferdehaftpflicht einschliießen.