Persönlich beratenRundum versorgtOptimale Absicherung

Pferdeanhängerversicherung

Konditionen im Überblick
  • Freie Wahl: Haftpflicht in Kombination mit Voll- oder Teilkasko
  • Deckungssumme von pauschal 100 Mio. Euro
  • Günstigen Beiträge für schwarze und grüne Kennzeichen
  • Pferdeanhänger zur privaten Nutzung komplett versichert
  • Beitragsfreier Einschluss von bspw. Sonderlackierungen und -beschriftungen bei gewerblichen Pferdeanhängern
  • Flexible Varianten der Selbstbeteiligung im Schadensfall
ab 37,71 € im Jahr

Pferdeanhängerversicherung

Pferdeanhänger mit dem grünen oder schwarzen Kennzeichen

Zulassungspflichtige Pferdehänger müssen bereits aus dem Gesetz heraus haftpflichtversichert werden. Hierfür bieten wir die Pferdeanhängerversicherung an.

Viele Leasing-Geber oder finanzierende Banken bestehen auf den Abschluss einer Pferdeanhängerversicherung mit einem Vollkaskoschutz, für den noch nicht abgezahlten Pferdehänger.

Versichert werden bei uns sowohl die Pferdeanhänger mit dem grünen, als auch mit dem schwarzen Kennzeichen.

Alle Konditionen im Detail

Informationen zur Vertragslaufzeit der Pferdeanhängerversicherung

Die genannten Beiträge der Pferdeanhängerversicherung sind Jahresbeiträge eines Jahresvertrages und beinhalten die gesetzliche Versicherungssteuer von derzeit 19%.

Die Vertragslaufzeit beträgt 1 Jahr.

Wer ist versichert in der Pferdeanhängerversicherung

Versichert sind in der Pferdeanhängerversicherung der Versicherungsnehmer, der Halter und alle berechtigten Fahrer der Zugmaschine des entsprechend versicherten Pferdehängers.

Der Versicherungsschutz der Pferdeanhängerversicherung wird nicht nur auf einen bestimmten Personenkreis begrenzt.

Was ist versichert in der Pferdeanhängerversicherung

Adäquat zur Kfz-Versicherung sind die gesetzlichen Haftpflichtansprüche Dritter an den Nutzer des Pferdehängers in der Pferdeanhängerversicherung mitversichert. Egal, ob es sich hierbei um Personen-, Sach- oder Vermögensschäden handelt.

Zusätzlich zur Haftpflichtversicherung kann die Teilkaskoversicherung in der Pferdeanhängerversicherung vereinbart werden. Diese beinhaltet Schäden am Pferdehänger, die durch Feuer, Sturm, Hagel oder Wild verursacht werden. Der Diebstahl des Pferdhängers ist darin ebenso enthalten.

Den höchst möglichen Versicherungsschutz in der Pferdeanhängerversicherung erhalten Sie bei Abschluss von einer Vollkaskoversicherung. Zusätzlich zu dem Leistungspaket der Haftpflicht und Teilkasko leistet die Vollkasko des Pferdehängers auch bei selbstverschuldeten Schäden oder Vandalismus.

Gewerblich genutzte Pferdehänger können wir leider nicht versichern.


Pferdeanhängerversicherung

Schadenbeispiele in der Pferdeanhängerversicherung

Beim Rangieren auf dem Parkplatz des Turniers beschädigt der Fahrer der Zugmaschine mit seinem Pferdehänger ein parkendes Auto. Für die Schäden am fremden Auto tritt die Pferdeanhängerversicherung ein.

Die Kosten für die Entfernung der Kratzer an seinem eigenen Pferdehänger kann der Besitzer über die Vollkaskoversicherung der Pferdeanhängerversicherung geltend machen.

Ein weit aus schlimmeres Beispiel ist es, wenn durch den Pferdehänger ein Besucher des Turniers körperlich zu Schaden kommt.

Versicherungssummen und Laufzeiten der Pferdeanhängerversicherung

Die Deckungssumme der Pferdeanhängerversicherung beträgt pauschal 100 Mio Euro für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Die Laufzeit der Pferdeanhängerversicherung beträgt immer 1 Jahr und verlängert sich stillschweigend um ein weiteres Jahr, wenn die Versicherung nicht fristgerecht gekündigt wird.

Das erste Versicherungsjahr kann unter Umständen kürzer sein, wenn der Pferdehänger mitten im Jahr zugelassen wird.

Versicherer der Pferdeanhängerversicherung

Der Versicherer der Pferdehängerversicherung ist die Gothaer Versicherung.

Ausschlüsse der Pferdeanhängerversicherung

Kein Versicherungsschutz in der Voll- und Teilkasko besteht für Schäden, die der Versicherungsnehmer der Pferdeanhängerversicherung vorsätzlich und widerrechtlich herbeigeführt hat.

Die gewerbliche Nutzung und Vermietung des Pferdeanhängers ist in dieser Pferdeanhängerversicherung nicht versichert.

Besonderheiten der Pferdeanhängerversicherung

Die Berechnung des Beitrages für die Haftpflicht, Voll- und Teilkaskoversicherung der Pferdeanhängerversicherung richtet sich nicht nach den Schadenfreiheitsrabatten, die Sie aus der Kfz-Versicherung kennen.

Der Beitrag richtet sich lediglich nach dem gewünschten Versicherungsumfang der Pferdeanhängerversicherung.