Reitsport

Reiten - beliebter Freizeitsport mit Schattenseiten

Reiten gehört für ca. 2 Millionen Menschen in Deutschland zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Die Zeiten, in denen Reiten nur einer elitären Personengruppe vorbehalten war, sind längst vorbei..

Mehr lesen

Rollkur unter den Augen von Richtern und Publikum

Bei der sogenannten "Rollkur" handelt es sich um eine erzwungene Hyperflexion, also ein extremes Beugen des Pferdehalses in Richtung der Brust.

Mehr lesen

der einfache Umstieg zum Westernsattel

Leider sieht man in Deutschland immer noch sehr wenig Freizeitreiter mit Westernsattel ausreiten.

Doch wodurch entsteht die Angst, den gewohnten Vielseitigkeitssattel aufzugeben und sich den vielen Vorteilen eines Westernsattels zuzuwenden?

Mehr lesen

Hufeisen und Hufschuhe - Reitsport im Winter

Bei der Frage, ob ein Pferd mit Hufschutz (Hufeisen oder Hufschuhe) oder barhufig gehalten wird reicht die Bandbreite der Meinungen von „Tierquälerei“ bis „Einzig pferdegerecht“.

Mehr lesen

Reitsport - Der erste Turnierstart

Irgendwann kommt bei dem einen oder anderen Pferdebesitzer der Gedanke auf, sein reiterliches Können und die Leistungen seines Pferdes mit denen anderer zu messen – sprich er plant seinen ersten Turnierstart.

Mehr lesen

Reitsport – sicheres Ausreiten bei Schnee

Ein Ausritt bei Schnee ist eine wunderschöne Erfahrung für Pferd und Reiter, wenn vorab die richtigen Vorbereitungen getroffen worden sind.

Mehr lesen

Reitsport- Auktionspferd – nur was für Sportreiter?

Man hört es immer wieder, wenn jemand auf der Suche nach einem Pferd ist: Ein Auktionspferd ist nur was für Sportreiter. Sie sind zu teuer und man kann sie anschließend erst einmal für ein halbes Jahr auf die Weide stellen, weil sie völlig traumatisiert sind...

Mehr lesen

Winterzeit - Hochsaison des Reitens in der Reithalle

Der Winter: Es wird von Tag zu Tag kälter, die Außenplätze und das Ausreitgelände laden aufgrund der mehr oder minder schlechten Bodenverhältnisse auch nicht mehr unbedingt zum Reiten ein. Also tummelt sich früher oder später alles in der Reithalle.

Mehr lesen

Kontakt zu uns

030 / 633 11 40 0
(Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden