Persönlich beratenRundum versorgtOptimale Absicherung

Pferdeversicherung

SICHERN SIE IHR PFERD UND SICH MIT DEM BESTEN SCHUTZ AB

Ob freches Shetland Pony oder elegantes Friesenpferd – das Glück der Erde liegt bekanntlich auf dem Rücken der Pferde. Doch nicht nur Pferdebesitzer wissen, dass damit auch hohe Kosten einhergehen, von der Anschaffung bis hin zu Unterbringung und Unterhalt. Leider ziehen zudem Krankheiten oder Unfälle nicht selten langwierige medizinische Behandlungen nach sich, die teuer und aufwendig sind.

Mit den passenden Pferdeversicherungen können Sie sich gegen unerwartete Kosten absichern. Wir bieten Ihnen dafür eine breite Auswahl an Policen an, damit Sie für jede Situation gewappnet sind. Hier geben wir Ihnen einen Überblick darüber, welche Versicherungen für das Wohlbefinden Ihres Pferdes nötig sind und mit welchen Sie sich optimal vor hohen Kosten schützen.

Beliebte Pferdeversicherungen und Tarife in der Übersicht

Pferde-Haftpflicht, Pferde-OP-Versicherung oder doch das Rundum-Paket? Bei der Fülle an unterschiedlichen Pferdeversicherungen können Sie schnell die Übersicht verlieren. Wir stellen Ihnen unsere günstigen, beliebten Tarife vor, damit Sie sich einen ersten Eindruck von deren Umfang und Kosten verschaffen können.

Günstige Pferdeversicherungen

Pferdehaftpflicht

Der ideale Schutz bei Unfällen mit dem Pferd

  • Maximale Deckungssumme beträgt 50 Millionen Euro
  • Alle Reiter und Reitbeteiligungen sind ohne namentliche Nennungen versichert
  • Versicherter Schaden an fremden Stallungen, Pferdeanhängern etc.
  • Eigener Schaden an Reitbeteiligung und Fremdreiter mitversichert
ab 8,13 € im Monat
Mehr Infos

Pferde-OP-Versicherung

Ihr Tier ist stets in den besten Händen

  • Nur drei Monate Wartezeit, bei Koliken nur sieben Tage, bei OCD/Chips ein Jahr
  • Keine Altersbeschränkung
  • Operationen in Stand- und Vollnarkose sind versichert
  • Keine Höchstgrenze der Leistung, unbegrenzte Deckung
ab 10,29 € im Monat
Mehr Infos

Pferde-Vollkasko

»Pferd und Reiter sicher PLUS«: Rundum-Schutz 3-in-1

  • Pferde-OP-Versicherung: Höchster Schutz bei Operationen mit bis zu 100 Prozent Kostenerstattung | in den Tarifen Basis, Premium und Premium plus wählbar | freie Tierarztwahl in ganz Deutschland
  • Reiter-Unfallversicherung: Schutz für alle Reiter des Pferdes, auch für den Pferdehalter
  • Pferdehalter-Rechtsschutzversicherung: 500.000 Euro Versicherungssumme für alle Streitigkeiten rund um das Pferd
ab 19,18 € monatlich
Mehr Infos

Pferde-Krankenvollversicherung

Rundum sicher

  • Kostenübernahme von bis zu 100 Prozent nach dem zweifachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • Erstattung ambulanter und stationärer Behandlungen, verordneter Arznei- und Verbandsmittel sowie Labor- und Röntgenuntersuchungen
  • Die Wartezeit beträgt nur drei Monate, für Kolikbehandlungen nur sieben Tage.
ab 125,31 € im Monat
Mehr Infos

Im Folgenden findet ihr viele verschiedene Informationstexte aus dem Bereich der Pferdeversicherung:

Welche Pferdeversicherung brauche ich wirklich?

Bei dem Thema Pferde­versicherung gehen die Meinungen auseinander, wie bei vielen anderen Tier­versicherungen auch. Welche Pferde­versicherung benötige ich wirklich, um weder zu viele noch zu wenige Ver­­si­che­rungen zu besitzen? Wir klären dazu auf.

Mehr Infos

Was ist die Gebührenordnung für Tierärzte?

GOT- Die Gebührenordnung für Tierärzte regelt, welche Vergütungen die Tierärzte für ihre Leistungen bekommen. 

Mehr Infos

Pferdeversicherung gegen Unbrauchbarkeit

Welche Ursachen hat eine Unbrauchbarkeit bei Pferden? Und welche Pferdeversicherung übernimmt die Kosten einer Unbrauchbarkeit. pferd-versichert.de informiert welche Tierversicherung zum Beispiel die Zuchtunbrauchbarkeit beim Pferd versichert. 

Mehr Infos

Für jede Situation gewappnet: mögliche Schadensfälle

Im Stall, auf der Weide oder beim Ausritt – ein munteres Shetland Pony kann mitunter einen größeren Schaden anrichten als ein gelassenes Kaltblut. Darum sollte, unabhängig von der Rasse, dem Alter oder dem Einsatz des Pferdes, eine Haftpflicht Bestandteil der abgeschlossenen Pferdeversicherungen sein. Die Pferdehaftpflicht greift nicht nur, wenn durch das Pferd beschädigte Objekte repariert oder ersetzt werden müssen, sondern auch, wenn andere Personen durch das Tier zu Schaden kommen. Ist Ihr geliebtes Pferd verletzt oder krank, bewahren Pferde-OP- und Krankenversicherungen Sie vor unerwarteten Kosten und garantieren die medizinische Versorgung des Tieres.

Beschädigung von Gegenständen

Eine angeknabberte Boxentür, ein spielerischer Biss in die Longe oder Randale im Pferdeanhänger – ganz ohne böse Absicht kann das Pferd Gegenstände so stark beschädigen, dass Ersatz hermuss. Das ist besonders ärgerlich, wenn die Objekte nicht Ihnen selbst gehören, sondern geliehen oder gemietet sind. In dieser Situation ist eine Pferdehaftpflicht hilfreich, die den Schaden erstattet.

Verletzungen von fremden Reitern und anderen Pferden

Leider bleibt es nicht immer bei Schäden an Gegenständen, sondern auch Personen oder Tiere können unabsichtlich durch das Pferd eine Verletzung erleiden. Vor allem bei Reitstunden sind Pferde häufig ungeübten Reitern ausgesetzt, die möglicherweise einfache Kommandos noch nicht einwandfrei beherrschen. Geht das Pferd durch und wirft den Reiter ab, können sich beide verletzen. Nun muss es schnell gehen, denn sowohl Ross als auch Reiter müssen unter Umständen medizinisch versorgt werden.

Im Nachgang ist es nicht selten, dass ein Streit um die Kosten entbrennt. Die Pferdehaftpflichtversicherung springt in diesem Fall ein und übernimmt die finanziellen Aufwendungen für die Wiederherstellung der zerstörten Objekte bis zu einer maximalen Deckungssumme von 50 Millionen Euro. Darüber hinaus übernimmt die Versicherung die Kosten der medizinischen Versorgung des Reiters sowie einen möglichen Verdienstausfall aufgrund der Verletzung.

Verletzungen des Pferdes

Bei einem Ausritt ist es schnell passiert: Das Pferd tritt falsch auf und reißt sich eine Sehne oder erleidet eine Fraktur. Was für das geliebte Tier schmerzhaft ist, kann für den Halter teuer werden. Der Tierarzt muss die erste Versorgung unter Narkose vornehmen, die Nachbetreuung kann langwierig und kostenintensiv sein. Eine OP-Versicherung ist eine Pferdeversicherung, die diese Schadensfälle abdeckt und Ihrem Pferd die bestmögliche medizinische Versorgung garantiert.

Plötzlich auftretende Krankheiten

Koliken sind bei Pferden häufig auftretende Krankheiten. Erleidet Ihr Tier in der Nacht einen dieser Krämpfe, muss die Attacke schnell in einer Klinik abgeklärt werden, um schlimme Folgen zu vermeiden. Mit der Pferdeversicherung für den OP-Fall sowie der Pferde-Krankenvollversicherung können Sie die entstehenden finanziellen Hürden abfedern.

Auch andere Krankheiten bedrohen von Zeit zu Zeit die Gesundheit Ihres Lieblings. Schließlich sind Husten und Bronchitis nicht nur Volkskrankheiten, sondern können auch ein ausgewachsenes Pferd treffen. Die immensen Kosten für den Tierarzt mindert die Pferdekrankenversicherung ab. Ob Impfungen, Wurmkuren, Arzneimittel oder stationäre und ambulante Untersuchungen – das Leistungsspektrum ist groß und die Deckungssumme ohne Höchstgrenze angesetzt.

Beiträge zur Pferdeversicherung

Pferdehaftpflichtversicherung vor dem Kauf abschließen

Die Pferdehaftpflichtversicherung sollte zwingend vor dem Pferdekauf beantragt werden und zum Tag des Kaufvertrages in Kraft treten. Dann ist auch der Transport zum neuen Stall und der erste Tag in der neuen Herde schon versichert.

Wir die Pferdehaftpflichtversicherung erst später beantragt, dann können die ersten Schäden schon starke finanzielle Folgen für den Pferdehalter haben. 

Mehr Infos

Die richtige Pferdeversicherung gegen Unbrauchbarkeit

Die richtige Pferdeversicherung gegen Unbrauchbarkeit und im Todesfall: Welche Gründe gibt es für eine Unbrauchbarkeit & welche Arten gibt es?

Mehr Infos

Die Reitbeteiligung in der Pferdehaftpflichtversicherung

Jeder Halter oder Besitzer eines Pferdes sollte eine Pferdehaftpflichtversicherung abschließen, denn er haftet bereits aus dem BGB heraus für die Schäden, die das Pferd verursacht. Diese Pferdehaftpflichtversicherung kommt für Schäden auf, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Pferdes am Eigentum oder auch an der Gesundheit Dritter entstehen. Dieser Sachverhalt ist grundsätzlich bekannt.

Mehr Infos

Reitbeteiligung: Regressansprüche der Krankenkassen

Kommt eine Reitbeteiligung zu Schaden, dann kann das teuer werden. Lebenslange Verdienstausfälle und Krankenhauskosten können den Pferdehalter ruinieren. Daher ist es wichtig, sich mit den Regressansprüchen der Krankenkassen auszukennen und die passende Pferdehaftpflicht abzuschließen.

Mehr Infos

Zulassung und Versicherung von Pferdeanhängern

Auch der leidenschaftlichste Reiter muss manchmal den Sattel verlassen und sein Pferd motorisiert von einem Ort zum anderen transportieren. Das geschieht natürlich mit Hilfe eines Pferdeanhängers, und wer häufig mit seinem Pferd unterwegs ist, wird sicherlich eine Anschaffung in Erwägung ziehen. 

Mehr Infos

Pferdeversicherungen und Haltungsbedingungen von Fohlen

Im Versicherungsschutz der Pferdehaftpflicht und bei anderen Pferdeversicherungen stellen Zuchtstuten, Fohlen und Jungpferde besondere Anforderungen.

Mehr Infos

Von Pferdeversicherungen bis zur Ankaufsuntersuchung: Der Pferdekauf

Bei fast jedem Reiter stellt sich nach einigen Reitstunden auf mehr oder minder motivierten Schulpferden die Frage nach der Anschaffung eines eigenen Pferdes.

Mehr Infos

Pferdehaftpflicht für Gnadenbrotpferde und Haltungsbedingungen - Alte Pferde top gepflegt

Pferdeversicherungen, wie zum Beispiel die Pferdehaftpflicht für Gnadenbrotpferde oder Rentner, sind von hoher Bedeutung. Aber auch die Haltungsbedingungen für ältere Pferde müssen dem Lebensabschnitt angepasst werden.

Mehr Infos

Pferdeanhänger muss zugelassen und versichert werden

So manche hoffnungsfrohe Fahrt zum nächsten Turnier nahm für Reiter und Pferd ein abruptes und enttäuschendes Ende, weil sich bei einer Polizeikontrolle herausstellte, dass der Hänger nicht korrekt angemeldet oder versichert war.

Mehr Infos

Pferdehaftpflicht und OP Versicherung: Gefahren für Pferde beim Anweiden

Die Eisheiligen sind vorbei und das Gras auf den Weiden ist sichtbar gewachsen und saftig grün. Da wird es langsam Zeit, sich Gedanken um den zukünftigen Weidegang der Pferde zu machen.

Mehr Infos

Kastrationsversicherung – eine wichtige Tierversicherung

Warum ist die Kastrationsversicherung für Pferde so wichtig? Was ist in dieser Tierversicherung versichert?

Mehr Infos

Pferdekrankenversicherung bei Hufrolle

Was ist die Hufrollenerkrankung? Ursachen & Behandlung von Hufrolle

Mehr Infos

Mit der Pferdehaftpflichtversicherung auf der sicheren Seite

Der Leistungsumfang der Pferdehaftpflichtversicherung ist entscheidend. Nur wer alle Risiken versichert hat, kann sich im Schadensfall zurücklehnen. Aber was sollte die Pferdehaftpflichtversicherung alles enthalten? Wir klären dazu auf.

Mehr Infos

Pferd und Pferdehaftpflichtversicherung

Ein Pferd zu haben oder zu kaufen ist eine wunderbare Sache. Damit das so bleibt, sollte von Anfang an eine Pferdehaftpflichtversicherung abgeschlossen werden. Denn Pferdebesitzer müssen sich darüber im Klaren sein, dass sie es mit einem großen, schweren Tier zu tun haben, das unbeabsichtigt auch Schaden anrichten kann.

Mehr Infos

Unsere Pferdeversicherungen für Ihren Schutz

Wenn Sie als Pferdehalter kein finanzielles Risiko eingehen möchten, bieten wir Ihnen an, über pferd-versichert.de Ihre Pferdeversicherung direkt online abzuschließen. Wählen Sie dazu die gewünschte Police aus und ermitteln Sie mithilfe des Online-Beitragsrechners Ihren Wunschtarif. Laufzeit und Leistungen können Sie dank der unterschiedlichen Tarife selbst bestimmen.

Vorteile der Versicherungen

Die Vorteile der Pferdeversicherungen sind die gleichen wie bei jeder Versicherung: Durch einen planbaren, regelmäßigen Beitrag sorgen Sie vor und sind im Schadensfall gegen hohe, unerwartete Kosten abgesichert. Wir bieten Ihnen dazu Policen an, die perfekt auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind. Ob eine Fohlenhaftpflicht oder eine spezielle Versicherung für eine trächtige Stute – die Pferdeversicherungen schenken Sicherheit, sodass Sie unbeschwert die gemeinsame Zeit mit dem Tier genießen können.

Konditionen der Pferdeversicherungen

Die Konditionen der unterschiedlichen Pferdeversicherungen halten wir transparent fest und erklären sie Ihnen gern persönlich, bevor Sie einen Vertrag mit uns abschließen. Wir wissen, wie wichtig eine gute Versicherung im Notfall sein kann. Darum bieten wir Ihnen faire Tarife an, die Sie und Ihr Pferd rundum absichern.

pferd-versichert.de: Wir sind für Sie da

Versicherungen für Pferde, Hunde und Katzen sind für uns bei pferd-versichert.de nicht nur ein Geschäft, sondern auch eine Möglichkeit, anderen Tierfreunden und ihren Lieblingen das Leben leichter zu machen. Tiere sind ein fester Bestandteil unseres Lebens. Darum wissen wir, dass auf die freudigen Erlebnisse manchmal auch schwere Stunden folgen. Mit unseren Policen wollen wir Ihnen diese Zeit erleichtern. Alle Fragen rund um unsere Pferdeversicherungen beantworten Ihnen unsere Mitarbeiter gern persönlich am Telefon oder per E-Mail.

Pferdeversicherungen

auf pferd-versichert.de

Sie möchten sich weiter über unsere einzelnen Pferdeversicherungen informieren? Dann erhalten Sie hier einen Überblick über die verschiedenen Policen, die wir Ihnen anbieten.

Ponyhaftpflichtversicherung

Auch kleine Hufe können treten ... – eine Ponyhaftpflicht mit allen Leistungen wie bei "den Großen", zum kleinen Preis. Einfach unverbindlich informieren und Leistungen vergleichen. Ponybesitzer haften ebenfalls für alle Schäden, deswegen muss auch ein Pony versichert werden.

Mehr Infos

Pferdelebensversicherung

Wenn ein Pferd stirbt, dann geht auch ein treuer Freund. Niemand kann den Schmerz lindern, den der Tod mit sich bringt – auch die Pferdelebensversicherung kann das nicht. Jedoch bleiben neben dem Verlust meist auch materielle Sorgen.

Mehr Infos

Pferde-Transportversicherung

Pferde haben einen ideellen und einen finanziellen Wert. Mit bester Pflege und Versorgung kann der Pferdehalter zu einem langen Pferdeleben beitragen. Leider bleiben nicht alle Risiken kalkulierbar, sodass man sich auch mit dem finanziellen Wert des Pferdes auseinandersetzen muss. Dafür gibt es eine Pferdeversicherung, die das Leben des Pferdes bei Transporten absichert.

Mehr Infos

Einmalige Pferde-Transportversicherung

Wer sich ein Pferd kauft und dieses zum neuen Stall transportieren möchte, der kann für den einmaligen Transport eine Pferde-Transportversicherung abschließen.

Mehr Infos

Pferde-OP-Versicherung

Eine Krankheit oder ein Unfall kommen meist unverhofft und bringen immer eine finanzielle Belastung mit sich. Die Pferde-OP-Versicherung ist neben der Pferdehaftpflicht die wichtigste Pferdeversicherung, denn mit der Pferde-Operationskostenversicherung können Sie Ihrem Pferd jede medizinisch notwendige Operation ermöglichen.

Mehr Infos

Pferde-Diebstahlversicherung

Wenn das Pferd gestohlen oder geraubt wird, hilft die Pferde-Diebstahlversicherung mit einer finanziellen Entschädigung. Ebenso enthalten sind Transportschäden, die zum Tod des Pferdes führen.

Mehr Infos

Pferdevollkasko

Sichern Sie sich ab: alles in einem Paket! Pferde-OP-Versicherung, Reiter-Unfallversicherung und Pferdehalter-Rechtsschutzversicherung. Der komplette Versicherungsschutz für Sie und Ihr Pferd, alles in einem Vertrag.

Mehr Infos

Fohlenhaftpflicht

Da vor allem Personenschäden äußerst hoch ausfallen können und diese in der Regel nicht durch das normale monatliche Einkommen zu decken sind, muss das Risiko an eine Versicherung abgegeben werden.

Mehr Infos

Kastrationsversicherung

Eine Operation stellt immer ein Risiko für das Leben des Pferdes dar. Ein junger Hengst kann schon einige Tausend Euro in der Anschaffung gekostet haben und der Besitzer läuft Gefahr, das Tier zu verlieren, wenn die OP nicht gelingt.

Mehr Infos

Trächtigkeitsversicherung

Eine Trächtigkeit stellt immer ein Risiko für das Leben der Stute dar. Ein gesundes Fohlen und eine ebenso gesunde Mutterstute sind die Hoffnung – schlimm wird der gefühlte Schmerz, wenn man das Tier verliert.

Mehr Infos