Kosmetische Operationen in der Unfallversicherung

In der Reiter Unfallversicherung von pferd-versichert.de sind auch kosmetische Operationen mitversichert. Einige Reiter wundern sich, warum eine kosmetische Operation in der Reiter Unfallversicherung vereinbart ist.

Hierbei geht es nicht um eine frei geplante kosmetische Operation, wie beispielsweise eine Korrektur der Nase, weil diese einem zu groß erscheint. Im Gegenteil, hierbei geht es um einen sehr wichtigen Baustein, der nach einem Unfall große Bedeutung hat.

Beispielsweise hat sich der Reiter beim Sturz den Kiefer gebrochen. Die Kosten für Zahnbehandlung und Zahnersatz werden durch die kosmetischen Operationen übernommen.

Voraussetzung für Geldleistungen im Rahmen der kosmetischen Operationen ist eine dauerhafte Form der Entstellung der versicherten Person.

zurück

Kontakt zu uns

030 / 633 11 40 0
(Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden