Zulassungs- und/oder versicherungspflichtige Kraftfahrzeuge

Werden nicht zugelassene, aber zulassungspflichtige Kraftfahrzeuge auf beschränkt öffentlichen Verkehrsflächen innerhalb eines Betriebsgrundstücks oder mit behördlicher Ausnahmeregelung auf öffentlichen Wegen und Plätzen verwendet, haftet der Besitzer dieser Fahrzeuge für entstehende Schäden.

Die Haftpflichtversicherung für zulassungs- und versicherungspflichtigte Kraftfahrzeuge schützt Sie vor Ansprüchen aus Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Haftpflichtversicherung für zulassungs- und/oder versicherungspflichtige Kfz

  • gewerbliche Nutzung von Kutschen und Planwagen
  • Übernahme von berechtigten Forderungen bis zur Versicherungssumme
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche

Deckungssummen für die Haftpflichtversicherung für zulassungs- und/oder versicherungspflichtige Kfz

je Versicherungsfall
2.000.000 EUR pauschal für Personen-, Sach- und 100.000 Euro für Vermögensschäden

weitere mögliche Deckungssummen:
2.000.000 EUR und 5.000.000 EUR pauschal je Versicherungsfall
Die Gesamtleistung für alle Versicherungsfälle eines Versicherungsjahres beträgt das Doppelte der vereinbarten Deckungssummen.

Kontakt zu uns

030 / 633 11 40 0
(Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden

Weitere Informationen

Trächtigkeit bei Stuten

Infos zur Trächtigkeits- und Leibesfruchtversicherung

Mehr lesen

Schulpferdehaftpflicht

Spezialversicherung für die Schäden, die das Schulpferd verursacht

Mehr lesen

Cushing-Syndrom

Alles zur Pferdekrankheit Equines Cushing-Syndrom

Mehr lesen

Das Reiterhofkonzept

Versicherungen für den gewerblichen Pferdehalter im Baukastenprinzip anfragen

Mehr lesen