Pferde Krankenvollversicherung

Die Pferde Krankenvollversicherung erstattet Kosten der ambulanten und stationären Tierarztbehandlung des Pferdes. Dies hat den enormen Vorteil, dass langwierige medikamententöse Behandlungen versichert sind. Sie ist die einzige Pferdeversicherung, um sich gegen die finanziellen Folgen der normalen Tierarzt- oder Klinikrechnungen abzusichern.

Unsere Pferde Krankenvollversicherung erstattet die Kosten ohne eine versteckte Höchstgrenze. Der Pferdehalter reicht die Tierarztrechnungen bei seiner Pferdeversicherung ein und erhält dann die Erstattung aus der Pferde Krankenvollversicherung.

Eine Alternativ zur Pferde Krankenvollversicherung ist die günstigere Pferde OP Versicherung.

Highlights der Pferde Krankenvollversicherung

  • Übernahme von 60 % der tierärztlichen Behandlungskosten nach dem 1-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT)
  • Erstattet ambulante und stationäre Behandlungen, verordnete Arznei- und Verbandsmittel, Labor- und Röntgenuntersuchungen
  • Die Wartezeit beträgt nur vier Monate, für Kolikbehandlungen nur noch 20 Tage.
  • Keine Erstattungshöchstgrenzen
  • inkl. Pferde Transport- und Diebstahl-Versicherung
  • Wahlweise Erhöhung auf 100% Erstattung von Operationskosten
  • Aufnahme ab dem 3. Lebensmonat bis zum 11. Lebensjahr

ab EUR
163,97
vierteljährl.

Gesamten Versicherungsumfang anzeigen

Beitragsrechner Pferdekrankenversicherung

Pferde Krankenvollversicherung - wer sollte sie abschließen?

Grundsätzlich sollte jeder Pferdebesitzer eine Pferde Krankenvollversicherung für sein Tier abschließen, der nicht immer ca. 3.000 Euro auf dem Sparbuch zur freien Verfügung hat.

Eine Behandlung eines Pferdehustens, aus dem eine Bronchitis mit Lungenspülung inkl. Tierklinik wird, kostet in Summe 3.000 Euro. Wer das bar bezahlen kann, der braucht diese Pferdeversicherung nicht.

Wer das finanzielle Risiko der Tierarztkosten planbar machen möchte, der kann durch die Pferde Krankenvollversicherung den monatlichen Aufwand kalkulieren und die Rechnungen des Tierarztes einfach erstatten lassen.

Neben der Pferdehaftpflichtversicherung zählt die Pferde Krankenvollversicherung zu den wichtigsten Absicherungen gegen eventuelle Schadensfälle.

Kontaktieren Sie uns

030 / 633 11 40 0 (Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden

Weitere Informationen

Hufschuhe im Winter

Nutzung von Hufschuhen und Hufeisen im Winter bei Schnee

Mehr lesen

Trabrennpferdehaftpflicht

Trabrennpferde sind in der Pferdehaftpflicht versichert, voller Schutz!

Mehr lesen

Ausreiten bei Schnee

Sicheres Ausreiten bei Schnee und Eis im Winter

Mehr lesen

Fohlenhaftpflicht

Versichert Schäden an Dritten, die das Fohlen verursacht. Inkl. Anhänger

Mehr lesen