Kündigung einer Tierversicherung

Für einen Tierhalter kann es viele Beweggründe geben, um eine Tierversicherung zu kündigen. Je nach Kündigungsgrund gibt es verschiedene Kündigungsfristen, die eingehalten werden müssen.

Risikofortfall: in jeder Tierversicherung ist ein spezielles Tier versichert. In der Schulpferdehaftpflicht ist beispielsweise ein bestimmtes Pferd versichert, das im Schulbetrieb läuft und Reitschülern beim Erlernen des Reitens behilflich ist.

Das Risiko des Schulbetriebes mit dem versicherten Pferd entspricht dem Versicherungsumfang der Schulpferdehaftpflicht. Wird dieses Pferd nun nicht mehr zum Schulbetrieb genutzt, so fällt das versicherte Risiko fort. Ebenso auch dann, wenn ein Tier verstirbt.

Der Hund, der in der Hundehaftpflicht versichert ist, muss eingeschläfert werden. Auch hier ist damit das Risiko der Tierversicherung entfallen und der Vertrag kann aufgehoben werden. Grundsätzlich muss der Versicherungsnehmer diesen Risikofortfall umgehend schriftlich bei der Versicherung melden und ggf. Belege hinzufügen. Die Tierversicherung wird dann aufgehoben und die eventuell zu viel gezahlten Beiträge werden erstattet.

Ein weiterer Grund für eine Kündigung kann die Beitragserhöhung sein. Wenn der Versicherer die Beiträge zur Pferdehaftpflicht erhöht, so hat der Versicherungsnehmer ein Sonderkündigungsrecht von 4 Wochen nach Kenntnisnahme über die Erhöhung. Die Kündigung wird dann zum Zeitpunkt der Beitragserhöhung wirksam.

Eine weitere Kündigungsmöglichkeit liegt nach einem Schadensfall vor. Wenn ein Schadensfall reguliert wird, hat der Versicherungsnehmer wieder ein Sonderkündigungsrecht von 4 Wochen nach der Regulierung des Schadens.

Selbstverständlich kann eine Tierversicherung auch regulär zum Ablauf gekündigt werden. Eine Kündigung zum Ablauf der Versicherung muss schriftlich beim Versicherer eingehen und spätestens 3 Monate vor Ablauf vorliegen. Der Versicherungsvertrag endet dann zum Ablauf.

zurück

Kontakt zu uns

030 / 633 11 40 0
(Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden