02.10.2014

Wie kommunizieren Tiere untereinander?

Als Mensch ist es wichtig, dass man sich mit anderen Menschen verständigen kann. Man spricht hierbei auch von Kommunikation. Diese Kommunikation ist für die Menschen lebenswichtig. Können Menschen nicht untereinander kommunizieren, so vereinsamen Sie und schotten sich ab.

Doch wie steht es mit der Kommunikation im Tierreich? Gibt es unter Tieren auch eine Sprache wie bei uns Menschen? Und welche Sprache ist das? Gibt es womöglich mehrere Sprachen änlich wie unsere? Diese Fragen möchte ich hiermit beantworten.

Es ist bereits seit längerem wissenschaftlich bewießen, dass auch Tiere gleicher Gattung untereinander kommunizieren können. Vögel zum Beispiel unterhalten sich durch lautes Pfeifen und Zwitschern, wie es jeder schon einmal gehört hat. Doch wie steht es mit Tieren, die keine Laute von sich geben können? Können diese Tiere dann nicht kommunizieren?

Doch, können Sie! Diese Tiere "sprechen" meistens über Gerüche miteinander. Falls Gefahr droht, geben Sie einen bestimmten Geruchsstoff ab, der andere Tiere ihrer Gattung vor der drohenden Gefahr warnt. Und blinde oder schlecht sehende Tiere orientieren sich sogar mit Ihrer Kommunikation. Sie senden Töne aus, hören auf den zurückkommendnen Schall und können sich somit Ihre Umgebung vorstellen.

An diesen Beispielen sieht man, dass auch in der Tierwelt Kommunikation stattfindet. Das Tierreich nutzt Ihre Kommunikationsfähigkeit sogar noch besser als wir Menschen, wenn Sie sich anhand dieser orientieren und sich Ihre Umgebung bildlich vorstellen können.

Kontakt zu uns

030 / 633 11 40 0
(Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden