26.06.2013

Aktion gegen Pferdesteuer

Laut der deutschen reiterlichen Vereinigung (FN) wurde ein überwältigendes Ergebnis in der Unterschriftenaktion gegen die Pferdesteuer erreicht.

Über eine halbe Million Menschen haben gegen die Pferdesteuer gestimmt und Ihre Unterschrift gesetzt.

Mit diesem sehr erfreulichen Ergebnis stehen die Chancen gut, die Einführung einer Pferdesteuer in Deutschland abzuwenden.

Leider haben bereits zwei hessische Kommunen eine Satzung zur Einführung der Pferdesteuer beschlossen. Die Petition versucht dies nun vom hessischen Gerichtshof überprüfen zu lassen und dagegen vorzugehen.

Kontakt zu uns

030 / 633 11 40 0
(Mo-Fr 9-19 Uhr)

E-Mail-Anfrage

Schadensfall/Änderungen melden